Kreisversammlung 2018

Die diesj├Ąhrige Kreisversammlung fand am 12.06.2018 bei StR Altena statt. Nach der Er├Âffnung und Begr├╝├čung durch den Kreisvorsitzenden Edgar Schwarzkopf und dem nachfolgenden Totengedenken, referierte Rechtsanwalt Markus Knuth zum Thema Datenschutz im Verein. Dem kurzweiligen Vortrag, der viel Wissenswertes enthielt, folgte eine rege Aussprache. Nach dem Vortrag wurden die Kreismeister der vergangenen Saison geehrt. Nach den Berichten der Fachwarte und des Kassenberichtes folgten die Wahlen. Einstimmig best├Ątigt wurden Edgar Schwarzkopf als 1. Vorsitzender, Gerd Sauer als Kassenwart und Marc Stoman als Jugendwart. Als Kassenpr├╝fer wurde Karl Ritzmann gew├Ąhlt, der zusammen mit dem noch amtierenden Adrian Perlick im n├Ąchsten Jahr die Kasse pr├╝ft. Die Kreismeisterschaften 2019 wurden an den SV Affeln vergeben. Es folgte die Saisonplanung f├╝r das kommende Spieljahr. Eine ├ťberraschung gab es unter Punkt Verschiedenes: Bezirksvorsitzender Hans-J├╝rgen Posnanski berichtete, dass bei der WTTV-Beiratssitzung mit einer 19:18 Entscheidung die 4er-Mannschaften bis zur 1. Kreisklasse zugelassen wurden. Das entspricht dem Antrag des Kreises L├╝denscheid den der WTTV-Verbandstag 2017 noch abgelehnt hatte. Nach dieser Info ├╝berpr├╝fen die Vereine des Kreises bis zum 17.06.18, ob in der 1. Kreisklasse, vorausgesetzt es folgen entsprechende Mehrmeldungen, kurzfristig noch auf 4er-Mannschaften umgestellt wird. Die Kreisversammlung endete um 21.30 Uhr. Die Kreisversammlung 2019 findet beim TTC Altena statt.

Alte Sportberichte

Alle Sportberichte zum nachlesen der Saison 2007/2008 - 2017/2018 findet ihr hier.